Tolga Tavan

Tolga Tavan, geboren 1992 in Berlin, absolvierte 2015 seine Schauspielausbildung an der Schauspielschule „Der Kreis“ Berlin (Fritz-Kirchhoff-Schule).
Schon seit seiner frühesten Kindheit sammelte er Theater- und Filmerfahrungen.
Zu den  jüngsten Theateraufführungen während seiner Ausbildungszeit zählen "Die Insel" von Athol Fugard und "Falsch Verbündet", eine Inszenierung am Kabarett-Theater "Distel" in Berlin.
Zudem spielte er in deutsch- und englischsprachigen Kurzfilmen mit. Der jüngste Kurzfilm "Nice Pen" wurde auf internationalen Filmfestivals präsentiert.
Ab der Spielzeit 2016/2017 ist er festes Ensemblemitglied am THEATER AN DER PARKAUE.  

Beteiligt an