Johannes Schäfer

Johannes Schäfer, aufgewachsen in Berlin, studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Es folgten zahlreiche Tätigkeiten am Thalia Theater Hamburg, dem Deutschen Theater Berlin und dem Theater Basel, wo er u.a. mit Andreas Kriegenburg, Max Claessen und Simon Solberg zusammenarbeitete. 1999 gründete er die Hiphop und Rap Band 56boys und tritt zudem als Kalle Krass auf. Seit 2017 gehört er zum Ensemble des THEATER AN DER PARKAUE, wo er in der Inszenierung „Beben“ von Volker Metzler auch als Kalle Krass zu sehen ist.

Beteiligt an