Philip von Wartenberg

Philip von Wartenberg, geboren 1995, spielt Schlagzeug und Klavier, komponiert jedoch vorrangig

digital. Seit 2012 produzierte er mehrfach Musik für das Societaetstheater Dresden sowie Werbejingles für den Rundfunk. Außerdem komponierte er Musik für den MDR. Nach »Die Unendliche Geschichte« ist »Dornröschen« die zweite Zusammenarbeit mit Volker Metzler.

 

Beteiligt an