PArkaue Clubs
für Kinder und Jugendliche

Wir sind wild, wir sind jung und wir sind ungehorsam: Wir sind die Parkaue Clubs! Wir wollen mit euch Neuland betreten und uns auf eine gemeinsame Expedition begeben.

In vier Altersgruppen und in unterschiedlichen Formen und Formaten widmen wir uns dem Genre Science­ Fiction: als Audiowalk, Performance oder interaktive Installation.

Wir greifen ein, analog und digital, intervenieren im Stadtraum, hacken das Theater und begegnen fremden Menschen sowie Orten politischer Entscheidungen. Gemeinsam mit Künstler*innen und Theaterpädagog*innen könnt ihr neue künstlerische Mittel kennenlernen und euer eigenes Stück entwickeln. Dafür braucht ihr nichts, als eure Neugier und eure Lust zu spielen.

Die Theaterclubs treffen sich einmal in der Woche, sie recherchieren, sammeln und verwandeln ihr Material in Szenen.

BIS 2. Oktober 2017 anmelden


Information und Anmeldung:

030 – 55 77 52 -51/ -52/ -53
besucherservice@parkaue.de
Jahresbeitrag: 50 €

 
Hier erfahrt Ihr mehr über die einzelnen Clubs:
 
►Club 1 
►Club 2 
►Club 3
AnsprechpartnerIn:
sarah kramer
Tel. (030) 55 77 52 - 60
sarah.kramer@parkaue.de

OPEN STAGE: BEBEN

SUPERCUT 27. Februar 2018

Bringt die Parkaue zum Beben –  mit euren Kurz-Performances!

Ob als Choreografie, Songtext, szenische Lesung oder Youtube-Video: Jede*r ist eingeladen, mit eigenen künstlerischen Kommentaren zum Stück Beben auf die Bühne zu gehen.

Du bist Schüler*in oder Lehrer*in und leitest eine Theatergruppe, DS-Kurs oder Theater-AG? Du hast Lust auf fachlichen Austausch und eine professionelle Begleitung eurer Probenarbeit? Dann bist du hier genau richtig.

Wir unterstützen dich und deine Gruppe über den gesamten Arbeitsprozess mit theaterpädagogischer Beratung und exklusiven Fortbildungen über die vielfältigen  ästhetischen Mittel. Gemeinsam treffen wir die Autorin und Schauspieler*innen der Parkaue, diskutieren mit dem Regisseur und der Dramaturgin. Die Open Stage: Beben führt die beteiligten Gruppen im THEATER AN DER PARKAUE zusammen. Wir nehmen das Theater in Beschlag, lassen Funken sprühen und Wände zittern.

Auftakt für teilnehmende Gruppen ist der Vorstellungsbesuch des Stücks Beben im September und Oktober 2017.

Die Theaterpraktischen Fortbildungen für Lehrer*innen:

Text als Material 14. November 2017,  18 – 21 Uhr
Chöre im Theater  12. Dezember 2017, 18 – 21 Uhr
Theater und Video 16. Januar 2018,  18 – 21 Uhr
 

AnsprechpartnerIN

Sarah Kramer
Theaterpädagogik
sarah.kramer@parkaue.de

in Kooperation mit dem  Melanchthon-Gymnasium Hellersdorf im Rahmen von TUSCH und mit Kursen des Fachs Darstellendes Spiel, Theater-AGs und -Gruppen

Wilder Samstag

THEATER-ABENTEUER-WORKSHOPS für die ganze Familie

Foto: Christian Brachwitz

Samstagnachmittag nach der Familienvorstellung von Das Tierhäuschen oder Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt: Der „Wilde Samstag“ lädt ein zu einem Abenteuerparcours. In einem Spiel aus Licht und Schatten erfinden wir Geschichten und lassen Konfettibomben platzen. Der Farbsturm Farbinator verwandelt grau in bunt, im Praterhain tanzen wir ab, stürzen uns auf Schminke und verwandeln uns in die Helden unserer eigenen Phantasie. Wir folgen jeder Spur ins Ungewisse. Was hast du gesehen, was ich nicht gesehen habe? Was hast du gehört, was ich nicht gehört habe? Dabei hat diejenige Familie, die die schrägsten Ideen hat, ganz klar die Nase vorn.

Alle Termine finden Sie in unserem Spielplan

► Eintritt bis 18 Jahre frei, Erwachsene 3 Euro

► Begrenzte Teilnehmeranzahl

► Anmeldung beim Besucherservice.