Tigermilch
15+

von Stefanie de Velasco Gastspiel COMEDIA Theater Köln im Rahmen des Festivals Augenblick Mal!In deutscher Sprache mit englischen Übertiteln

Nini und Jameelah leben in derselben Siedlung, sie sind unzertrennlich und mit ihren vierzehn Jahren erwachsen, finden sie. Deswegenkaufen sie sich Ringelstrümpfe, die sie bis zu den Oberschenkeln hochziehen und üben für das Projekt Entjungferung. Sie mischen Milsch, Mariacron und Maracujasaft, nennen das Tigermilch und streifen durch den Berliner Sommer, der ihr letzter gemeinsamer sein könnte. Denn plötzlich geschehen Dinge, die alles durcheinander bringen.

Stefanie de Velasco zeichnet in ihrem Roman ein mitreißendes und schonungsloses Portrait der Jugend, das durch leichtfüßige und doch wuchtige Sprache besticht. In Catharina Fillers Inszenierung bewegen sich die beiden Schauspielerinnen in atemberaubender Geschwindigkeit durch das Geschehen, wechseln zwischen Erzählen und Dialog und nehmen dabei die ganze Bühne auseinander.

"Tigermilch ist in seiner Mischung aus Abenteuerroman, Sozialreportage und "lust for Life" (klar, Iggy Pops Berlin-Hit wird auch angespielt) ideales Jugendtheater." (Kölner Stadt-Anzeiger)

  • Spieldauer80 Minuten
  • Spielort Grips im Podewil | Barrierefrei
  • Regie Catharina Fillers
  • Besetzung
    • Nadja Duesterberg

    • Sibel Polat

    • Öğünç Kardelen

      (Livemusik)

Termine

  • Sa, 29. April 201717.00 Uhr, Grips im Podewil | Barrierefrei, Gastspiel

    im Rahmen des Festivals Augenblick mal! 2017