Rainer R. Lange

* 16.08.1917 in Krotoschin † 15.09.1979 in Berlin Privatunterricht im Studio von Gustaf Gründgens Bühnentätigkeit in Dessau, Hamburg, Ludwigslust, Stralsund, Greifswald, Halle, dann 1956-64 Theater der Freundschaft. Danach freischaffend, u.a. Spielleiter in Neustrelitz und Magdeburg.

Beteiligt an