Fachtag Realismus

Neu: Für Lehrer*innen & Schüler*innen

Mit »Effi« nach Theodor Fontane (1896) und »Schimmelreiter« von Theodor Storm (1888) bringt das THEATER AN DER PARKAUE zwei große epische Werke des bürgerlichen Realismus auf die Bühne. Wir laden Schüler*innen und Lehrer*innen gemeinsam dazu ein, theoretische Impulse zur Literaturepoche und zum Verhältnis von Theater und Realismus mit einer künstlerischen Vermittlungsarbeit zu verknüpfen und so die Epoche für das Hier und Jetzt fruchtbar zu machen.

Programm

10.00 Uhr  Vorstellungsbesuch, »Effi«
mit anschließendem Gespräch mit dem Regieteam

12.30 Uhr  Pause

13.30 Uhr  Impuls von Prof. Dr. Roland Berbig, Professor für Neuere deutsche Literatur an der Humboldt- Universität Berlin: „Fontane-Forschung - Fontane-Jubiläum: eine kleine Bestandsaufnahme“

14.15 Uhr Impulsvortrag von Jakob Hayner, Literaturwissenschaftler und Redakteur von Theater der Zeit: ,,Realismus jetzt - Vom bürgerlichen über den sozialistischen zum kapitalistischen Realismus"

15.00 Uhr Pause

15.30 Uhr Workshops zur Auswahl 
Theaterpädagogischer Workshop mit dem Theaterpädagogen Nils Deventer zur Inszenierung »Effi« 
Theaterpädagogischer Workshop mit der Theaterpädagogin Sarah Kramer zur Inszenierung »Schimmelreiter« 
Schreib-Workshop mit dem Autor Oliver Schmaering zu »Effi«

17.00 Uhr Ende des Fachtages

18.00 Uhr Vorstellungsbesuch »Schimmelreiter« (optional)

Änderungen vorbehalten

Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Veranstaltungsort: THEATER AN DER PARKAUE, Parkaue 29, 10367 Berlin

Anmeldung: Besucherservice@parkaue.de

  • Spielort Bühne 1